Tina Schüssler: Boxhandschuhe an den Nagel, Mikrofon in die Hand

By | 13. September 2017

Vom Ring auf die Bühne: Die amtierende K1-Weltmeisterin Tina Schüssler aus Diedorf hängt die Boxhandschuhe endgültig an den Nagel und widmet sich ihrer Musik. 
Fotos:  Martin Fischer BOXEN/ Die amtierende K1 Weltmeisterin steckte in den harten Trainingsvorbereitungen, dann wurde ein Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule diagnostiziert. Das war das „Aus“ für den Profi-WM-Titelkampf im Kickboxen Vollkontakt in Berlin. Jetzt hat sie Zeit für ihre Musik und Soziales.

Dem großen Ziel so nah. Stimmungsmachende Menschenmassen in der Arena und vor den Fernsehgeräten zu Hause. Eine unbeschreibliche Atmosphäre, laute Musik, Nebelmaschinen und nervenaufreibende Spannung bis zum Einlauf der Fighter in den Ring. Das ist das Ziel eines jeden großen Kampfsportlers, der es bis an die Weltspitze geschafft hat. Da steht Tina Schüssler.
Sie ist amtierende K1 Weltmeisterin der WKU und hat nun vom Weltpräsidenten Klaus Nonnemacher die Chance auf den Profi-WM-Titelkampf im Kickboxen Vollkontakt am 8. Oktober in Berlin, live auf Sat.1 bekommen. Diesen Gürtel trug bereits Dr. Christine Theiss und derzeit Marie Lang.

Schüssler steckt mitten in den harten Trainingsvorbereitungen, bis sie sich vor Schmerz kaum noch bewegen konnte. Der Weg zum Arzt ergab beim Röntgen einen Bandscheibenvorfall der HWS. Weiter zur MRT, welches das Krankheitsbild noch deutlicher bestätigte. Vier Ärzte rieten Tina Schüssler ab, mit dieser Diagnose, in diesem Zustand weiter zu trainieren und Schläge auf den Kopf zu bekommen.

Ein harter Schlag für Tina Schüssler: “Das schmerzt jetzt nicht nur im Hals und Nacken, sondern der Schmerz sitzt noch viel tiefer. So sehr, habe ich mir diesen WM-Kampf gewünscht und mich verbissen jeden Tag hart durchs Training geschunden. Diese Chance an oberster Stelle mitzumischen wünscht sich wohl jeder Kampfsportler. Doch so traurig wie die Sache nun ist, bin ich vernünftig. Das Herz sagt nein, der Kopf sagt ja. Vergessen wir nicht mein Alter und meine Vorgeschichte.”

Mit ihrer Vorgeschichte stand die 43-jährige Profisportlerin stets im Fokus der Medien, als sie 2009 einen Schlaganfall erlitt, linksseitig gelähmt war, nicht mehr…
Source: Tina Schüssler: Boxhandschuhe an den Nagel, Mikrofon in die Hand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.